45. Monta-Pokal 2021

11.08.21 – Startplan:

Die Startpläne für die Spieltage wurden veröffentlicht und sind unter http://ba.minigolfsport.de/turnier4393/result.htm zu finden.

09.08.21 – E-Mail an die Teilnehmer des 45. Monta-Pokals 2021:

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

am Freitag startet die erste Turniergruppe in unseren 45. Monta-Pokal.
Wie im letzten Jahr habe ich einige Informationen für euch zusammengestellt, die sich vor allem aufgrund der Corona-Pandemie und den daraus resultierenden Maßnahmen ergeben.

Turnierablauf
Die Stadt Essen befindet sich im Moment noch in der 1. Inzidenzstufe, was uns ein Spielen ohne größere Auflagen oder Kontaktverfolgung erlaubt. Betonung im Satz zuvor liegt allerdings auf „noch“. Wie fast überall in Deutschland steigen die Fallzahlen erneut.

Anders als im letzten Jahr können wir den Monta-Pokal in Dreiergruppen ausgetragen. Auf einen Kanonenstart wird erneut verzichtet.
Es gilt weiterhin die Einhaltung der Hygienevorschriften. Haltet bitte auf der Anlage, aber auch im Bereich vor und am Zaun der Anlage zu jeder Zeit mindestens 1,50 m Abstand zu euren Mitmenschen. Desinfektionsmittel zum Hände reinigen werden vorhanden sein.

Einer der Hauptgründe für die Absage der DM war die enge Bebauung der Anlage. Aus diesem Grund halten wir sie auch dieses Jahr während des Turniers für Zuschauer geschlossen.
Nutzt zwischen den Runden bitte die Rasenfläche vor, oder den Zaun entlang der Anlage, für euren Aufenthalt. Doch auch während der Runden auf der Anlage gilt es Abstand zu halten (man kann es nicht mehr hören, ich weiß…): Lasst bitte zwischen den Spielpaarungen jeweils eine Bahn frei, so dass man sich auch innerhalb der Gruppen nicht auf den Füßen stehen muss.

Spielerprotokolle
Bitte dran denken und mitbringen! Danke!

Ergebnistafel
Ihr kennt die Leier: Auch hier Abstand halten. Wie im Vorjahr möchten wir ein Gedränge vermeiden, weshalb wir wieder Bangolf Arena verwenden werden. Hier der Link (Inhalte werden zeitnah veröffentlicht): http://ba.minigolfsport.de/turnier4393/result.htm

Verpflegung
Frühstück und Getränke wird es an allen drei Austragungstagen geben. Das Angebot ist freitags etwas begrenzter: Es wird Gulasch mit Nudeln sowie leckere Frikadellen geben. Samstags und sonntags wird wie gewohnt gegrillt. Frühstück wie gehabt.

DM-Ball 2020-2021
Nach zweimaliger Absage der Deutschen Meisterschaften haben wir uns gesagt: „…Dann halt nich’…“ und die DM an den nächsten Ausrichter, den 1. CGC Rot-Weiß Groß-Umstadt, abgegeben, wo sie nächstes Jahr (hoffentlich!) wieder ausgetragen werden. Zu diesem kuriosen Umstand haben wir trotzdem einen Ball aufgelegt. Da ein großer Teil der Monta-Pokal-Teilnehmer auch an den Meisterschaften teilgenommen hätte, werden wir für sie ein Vorkaufsrecht einräumen.
Balldaten:Sprunghöhe: 10 cm
Shore: 45
Gewicht: 43 g
Weitere Informationen findet ihr unter: www.blau-gold-essen.de/er-ist-da

Nach dem Turnier
… wird es wohl immer noch Corona geben. Auch auf der Siegerehrung oder beim Kaltgetränk danach gelten die oben genannten Hinweise.

Zum Schluss
Noch einmal ein herzliches Dankeschön für eure Unterstützung!
Als ausrichtender Verein sind wir auf euer Mitwirken und den respektvollen Umgang miteinander angewiesen. Wir wissen, dass es manchmal schwer sein kann von gewohnten Routinen abzuweichen. Aber es lohnt sich zu jeder Zeit. Danke!

Solltet ihr stellvertretend gemeldet haben leitet diese E-Mail bitte an eure Mitspieler weiter.

Wir freuen uns auf euch und einen schönen gemeinsamen Monta-Pokal!

Viele liebe Grüße
Dustin Raffler
Sportwart des 1. Essener CGC Blau-Gold

05.08.21 – Minigolfball zur ausgefallenen DM

Werbung in eigener Sache: Zu den Deutschen Meisterschaften haben wir einen Sonderminigolfball aufgelegt. Nun sind die Deutschen Meisterschaften erneut ausgefallen. Wir nehmen’s mit Humor und bringe ihn trotzdem in Umlauf. Der Ball zur doppelt-ausgefallenen DM 20/21 ist ab dem 13. August erhältlich. Die Teilnehmer des Monta-Pokals erhalten an den Turniertagen ein Vorkaufsrecht. Darüber hinaus werden Bestellungen bereits ab jetzt über dm2021-ball@blau-gold-essen.de angenommen. Übrige Bälle werden dann entsprechend des Bestelldatums solange der Vorrat reicht verkauft.

Weitere Informationen zum Ball findet ihr unter: www.blau-gold-essen.de/er-ist-da-2021/

04.08.21 – E-Mail an die Teilnehmer des 45. Monta-Pokals 2021:

Liebe Sportfreunde, liebe Sportfreundinnen,

ich freue mich euch mitteilen zu dürfen, dass sich die Meldungen für unseren diesjährigen Monta-Pokal sehr ausgewogen auf die drei angebotenen Spieltage verteilt haben. An keinem Tag wird die coronabedingte Grenze von 40 Spielerinnen und Spielern überschritten. Anders als im letzten Jahr muss aus diesem Grund niemand von seinem präferierten Spieltag abzuweichen. Auch ein drohendes Losverfahren zur Vergabe der Startplätze konnte vermieden werden.

Hiermit möchte ich noch einmal „ganz offiziell“ eure Meldungen bestätigen.

Mein Dank gilt auch in diesem Jahr den Sportwarten und Teilnehmern, die Ausweichtermine abgefragt und angegeben haben. Auch ohne den in diesem Jahr nicht eintretenden Fall habt ihr für den Worst Case vorgesorgt und uns die Vorbereitung für unser Pokalturnier erleichtert. Ein weiteres Dankeschön gilt auch denjenigen, denen es möglich ist am Freitag zu starten, diese Option nutzen werden und solidarisch die begrenzte Anzahl an Startplätzen am Wochenende anderen Spielerinnen und Spielern übrig gelassen haben.

Eine weitere E-Mail mit Informationen zum Ablauf des Turniers und Hinweisen auch bzgl. des Verpflegungsangebots wird etwa Anfang nächster Woche verschickt.
Alle aktuellen Informationen findet ihr auch im Internet unter: www.blau-gold-essen.de/monta2021

Wir freuen uns auf euch und ein schönes, gemeinsames Pokalturnier!

Viele liebe Grüße

Dustin Raffler
Sportwart des 1. Essener CGC Blau-Gold

Einladungstext zum Monta-Pokal 2021

Wie auch im letzten Jahr wird der Monta-Pokal 2021 aufgrund der Corona-Pandemie anders als zuvor üblich durchgeführt. Das Teilnehmerfeld ist mit bis zu 40 Teilnehmern pro Tag stark begrenzt. Dem 1. Essener CGC Blau-Gold liegt viel daran, möglichst vielen Spielern die Teilnahme am Monta-Pokal zu ermöglichen. Aus diesem Grund haben wir uns wieder dazu entschlossen, die Ausrichtung um einen Tag zu verlängern und die ersten Spieler bereits am Freitag auf die Anlage zu lassen. Das mögliche Teilnehmerfeld vergrößert sich so immerhin auf bis zu 120 Spielerinnen und Spielern.

Sportwart im Urlaub? Passwort fürs E-Mail-Postfach verlegt? Stromrechnung nicht bezahlt?

Um die Verteilung der Plätze möglichst stressfrei und gleichzeitig fair zu gestalten, haben wir uns überlegt ein Losverfahren einzuführen, welches für Turniergruppen eingesetzt wird, bei denen die maximale Gruppenstärke von 40 Spielern überschritten wird. Aus diesem Grund möchten wir alle Teilnehmer bei der Meldung bitten, falls möglich, neben einer Präferenzangabe mehrere Spieltage anzugeben, an denen sie spielen können. Sollte der Fall eintreten, dass es zu einer Überschreitung der maximalen Turniergruppenstärke kommt, werden wir die Spieler dann zunächst nach ihren Angaben auf freie Plätze anderer Tage verteilen um so mehr Spielern die Teilnahme zu ermöglichen. Um keine Fahrgemeinschaften auseinander zu reißen sind Infos diesbezüglich natürlich auch wichtig.

Beispielhafte Meldungen

Eine Vereinsmeldung kann wie folgt aussehen:

NamePassnummerKategorieSpieltagAnmerkung
Max Mustermann12345HerrenPräferenz: Samstag, Freitag möglichMit Julia Mustermann zusammen an einem Tag!
Julia Mustermann23456DamenPräferenz: Samstag; Freitag, Sonntag möglichFahrerin! Mit Max Mustermann zusammen an einem Tag!
Robert Musterjunge23232Senioren ISonntag
Beispielmeldung

Aktuelle Meldeliste

Eine Übersicht mit den aktuellen Meldungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Sie hilft euch zusätzlich abschätzen zu können, wie die Turniertage ausgelastet sind. Mit der Meldung für unser Pokalturnier willigt ihr ein, dass euer Name in der Liste auftauchen darf. Solltet ihr das nicht wünschen, gebt uns bei der Meldung bitte kurz Bescheid, dann werden, wie im letzten Jahr, wieder die Initialen und die letzten vier Ziffern der Passnummer verwendet! Der Meldeschluss ist der 1. August!

Spielerzahl13. August,
Start: 12.00 Uhr
14. August,
Start: 12.00 Uhr
15. August,
Start: 11.00 Uhr
BeispielMax MustermannRM3232 (Beispiel siehe oben)
BeispielJulia Mustermann
1Hans-Jürgen HerholdRicarda BundtzenMichel Zazzi
2Mario BarkeMelanie MenzelAnita Stamm
3Marco BettgerMichael OlböterMarc Wisnewski
4Gerno GrapengeterThomas BarkeOliver Rathjens
5Rüdiger ZielBert KönigKonrad Peithmann
6Edgar HoltzBeate KönigMaike Pichol
7Heinz PribylRalf WendlandMichelle Pichol
8Horst UnterleitnerWolfgang GottschlingSabine Kampmann
9Jürgen HanselMarion ZazziJan Peithmann
10Günny ReinhardtAndreas SalitzWiebke Peithmann
11BLAUGOLD12Ludger HonnackerTobias Brandt
12Thomas FellmannKlaus GustMatti Linker
13Marcus RadeMarie-Theres DolchRalf van Eickelen
14Ingo ArensThomas KirchhöferTobias Dochat
15Herbert AdamPeter DolchThorsten Zazzi
16Volker BartmannSteffi TomkowitzMarkus Büdenbender
17Herbert SchüngelMelanie WillfrothDirk Mühling
18Oliver SchnickmannNicole ZornsteinFritz Voss
19Friedhelm StellerSteffi SchnickmannLars Zornstein
20Jan van EickelenMartin HellwigJohannes Vosschulte
21Lutz WierumErich KleyerMarkus Kuntermann
22Veronika DietzelMichael KleyerDominik Weber
23Walther RafflerUdo SternemannMathias Tomkowitz
24Volker BogdahnJürgen Vollmer
25Karlheinz HauckeAndreas Dams
26Wolfgang BattigDirk Gründer
27Heinz-Friedrich Rogall
28
29
30
31
32
33
34
35
36
36+1
36+2
36+3
36+4
Die Verteilung der Teilnehmer auf die drei Turniertage.
Letzte Aktualisierung: 10.08.21 - 10.00 Uhr

Ablauf der Monta-Pokal-Vorbereitung

Die Vorbereitung des Monta-Pokals verläuft über vier Phasen.

Ablauf der Monta-Pokal-Vorbereitung
Ablauf der Monta-Pokal-Vorbereitung

Nachdem die Ausschreibung veröffentlicht wurde, können bis zum 1. August Meldungen vorgenommen werden. Bis zum 5. August werden die Turniergruppen angepasst. Die Spieler, die uns die Möglichkeit geben, werden mit kurzem Hinweis auf freie Plätze anderer Spieltage verteilt. Sollte die Verteilung nicht reichen und es weiterhin zu Turniergruppen deutlich über 40 Spielern kommen wird gelost. Anpassungen der Mannschaftsaufstellungen können dann noch bis zum 13. August vorgenommen werden.

Weitere Anmerkungen

An den Turniertagen gelten die aktuellen Corona-Hygienevorschriften!
Haltet bitte unbedingt auch außerhalb der Cobigolfanlage ausreichend Abstand zu euren Mitspielern/Mitspielerinnen ein!

Fragen und Anmerkungen können gerne per Mail oder telefonisch geklärt werden.

Einen Link zur Ausschreibung findet ihr hier!

Bleibt gesund! Bis spätestens zum Monta-Pokal in Essen-Vogelheim! Wir freuen uns sehr auf euch!